Mittwoch, 31. Oktober 2018

Erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften 3D

Drei Starter der Bogengilde Windeck erreichten in der Mannschaftswertung bei den Deutschen 3D Meisterschaften 2018 mit den Teilnehmern Sven Wertz, Paul Bittner und Norbert Meier den 1. Platz.
Die weite Anreise nach Hohegeiß, im Harz gelegen, hatte sich also ausgezahlt.

In der Einzelwertung schaffte Paul Bittner bei starker Beteiligung noch den 6. Platz.

Sven und Norbert mussten sich mit der Blechmedaille (Rang 4) zufrieden geben.

Wir gratulieren!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Empfohlener Beitrag

Deutsche Meisterschaft Bogen ohne Visier 2019

Die Meisterschaft Bogen ohne Visier 2019 war in Schwedt nahe der polnischen Grenze bei bestem heißem Sommerwetter. Sven Wertz hat bei den ...

Beliebte Posts