Freitag, 9. November 2018

Erfolg für die Windecker Bogenschützen

Anfang November begann das Wintertraining für die Bogenschützen. Fünf Starter nahmen in den verschiedenen Altersklassen an der Bezirksmeisterschaft in der Hallendisziplin auf die Entfernung von 18 Metern teil. Den Bezirksmeistertitel holten sich wie folgt:
- Antje Urbanczyk in der Damenklasse Platz 1 mit großem Vorsprung
- Sven Wertz in der Herrenklasse war zum ersten mal dabei und erreichte auf Anhieb Platz 3.
- Paul Bittner erreichte den 4. Platz
- Norbert Meier belegte den 1. Platz in der Seniorenklasse.
- Sylvia Wertz nahm, wie ihr Mann auch, zum ersten mal an der Meisterschaft teil und erreichte mit ihrem Langbogen den 1. Platz

Sechs Blankbogen Mannschaften waren gemeldet aber Sven, Paul und Norbert machten den anderen Mannschaften einen Strich durch die Rechnung. Waren sie doch bei der 3D Meisterschaft vor wenigen Wochen mit gleicher Aufstellung ebenfalls erfolgreich.

In der Halle geht es nun weiter Anfang Januar bei den Landesmeisterschaften NRW, ebenfalls in Opladen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Empfohlener Beitrag

Schnuppertag am 30. Mai

Beliebte Posts